Engineering

Die optimierte Fertigung des Spritzgusswerkzeuges sowie die Produktion der Kunststoffteile ergeben für Sie und uns eine Win-win-Situation: erhöhte Produktqualität und große Wirtschaftlichkeit bei der Herstellung. Wir geben Ihnen unser Know-how weiter und unterstützen Sie bei der spritzgussgerechten Konstruktion Ihrer Bauteile.

Ihr Ansprechpartner

Tobias Camek
Vertrieb
t.camek(at)priomold.de
Telefon: +49 (0)7084 97696915

Spritzgussgerechte Konstruktion

Grundlage von Spritzguss in höchster Qualität ist eine spritzgussgerechte Konstruktion der Kunststoffteile. Dabei sind Entformungsschrägen nur eine von vielen Eigenschaften, die perfekt zur Funktion und Anwendung des Produktes passen müssen.

Mann am Bildschirm simuliert Spritzgießprozess

Wir bieten Ihnen:

  • Reverse Engineering (3D-Scan und Konstruktion auf Basis von Scan und Originalteil)
  • Konstruktion von Spritzgussteilen nach Zeichnung oder Musterteil
  • Optimierung hinsichtlich spritzgussgerechten Designs von Spritzgussteilen
    • Wandstärken
    • Entformungsschrägen
    • Vermeidung von Hinterschneidungen
    • Fixierung und Umspritzung von Insertteilen
  • Unterstützung bei der Materialauswahl für Ihr Projekt

Produktentwicklung bis zur Serienreife

Gerne steht das priomold Team schon zu Beginn einer Produktentwicklung mit fachgerechtem Know-how zur Seite und begleitet den Entwicklungsprozess, bis hin zu einem spritzgussgerechten Kunststoffteil optimiert für die Serienproduktion.

Mann konstruiert Bauteil an zwei Bildschirmen

Mit über 350 Neuwerkzeugprojekten pro Jahr haben wir geballte Erfahrung hinsichtlich Werkzeugbau und Spritzgussproduktion, die wir für Sie einsetzen möchten.

Wir bringen Ihr Projekt voran!